Daniela Kessler – Dentalhygienikerin, neue Mitarbeiterin in unserer Praxis!

Wir freuen uns, Ihnen unser neues Teammitglied Daniela Kessler vorstellen zu dürfen. Frau Kessler ist Dentalhygienikerin und unterstützt uns in unserer Zahnarztpraxis in Friedrichshafen-Ailingen und kümmert sich unter Anleitung der beiden Dres. Jana und Michael Konrad um Ihre Mundgesundheit. Das Berufsbild der Zahnhygienikerin ist nicht allgemein bekannt, daher wollen wir Ihnen die Tätigkeiten von Frau Daniela Kessler vorstellen.

 

Mehr als nur Handreichungen: Verantwortungsbewusste Mitarbeit in der Praxis

 

Die meisten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in einer zahnärztlichen Praxis sind mit Handreichungen, Assistenz und Verwaltung beschäftigt. Das wird landläufig als Arzthelfer oder -helferin bezeichnet. Unsere Mitarbeiterinnen werden aber dazu angehalten, sich weiterzubilden und können in gewissem Rahmen innerhalb der Praxis auch ohne zahnmedizinisches Studium viele wichtige Aufgaben übernehmen. Die Dentalhygienikerin ist dabei die am höchsten ausgebildete Mitarbeiterin. DH Daniela Kessler hat die Fort- und Weiterbildungen der bundesweit nur sechs dafür qualifizierten Zentren besucht und ihre Fortbildung erfolgreich abgeschlossen. Sie wird das Bild unserer Praxis daher künftig mitprägen.

Zu ihren Aufgaben gehört es, Ihre Fragen zur Ernährung und Mundhygiene zu beantworten. Frau Kessler berät Sie in Fragen der Gesundheit, insbesondere in Bezug auf den Mund. Sie ist für die Aufklärung bei Schäden am Hart- und Weichgewebe im Mund zuständig. Die Professionelle Zahnreinigung gehört ebenfalls zu ihrem Aufgabengebiet. Sollten Sie Probleme mit Parodontitis haben, ist Daniela Kessler Ihre Ansprechpartnerin: Sie übernimmt die begleitende systematische Parodontalbehandlung, kümmert sich um Vor- und Nachsorge sowie um den Recall. Und letztendlich ist Frau Kessler in unserer Zahnarztpraxis in Friedrichshafen auch für die Gewährleistung einer qualitätssichernden und bedarfsgerechten Prävention zuständig.

Warum Professionelle Zahnreinigung?

Die Professionelle Zahnreinigung gehört nicht zu den Kassenleistungen und wird daher von vielen Menschen gescheut. Nur selten durchgeführt, ist sie eine langwierige und unangenehme Prozedur, die zudem noch kostenintensiv ist. Trotzdem ist sie wichtig. Denn es gibt einige Stellen zwischen den Zähnen, an den Übergängen von Zahn und Füllung, am Rand zum Zahnfleisch und in den Fissuren, die Sie mit der Zahnbürste auch bei noch so gründlicher täglicher Pflege nicht erreichen können. Zusätzlich setzen sich an einigen Stellen der Zähne Beläge ab, die Sie ebenfalls mit einer Zahnbürste, Zahnseide und Interdentalbürsten nicht entfernen können. Das ist ganz normal und hat nichts mit mangelnder Mundhygiene zu tun.

Unsere Dentalhygienikerin Daniela Kessler entfernt diese Beläge schonend, poliert Ihre Zähne und fluoridiert sie. Dadurch können sich in den Wochen nach einer Professionellen Zahnreinigung (PZR) nicht so leicht neue Beläge bilden, und auf glatten Zähnen haben auch Bakterien weniger Chancen, sich anzusiedeln. Ein- bis zweimal jährlich sollte jeder diesen Service unserer Dentalhygienikerin in Anspruch nehmen. Bei dieser Form der Reinigung in unserer Zahnarztpraxis in Friedrichshafen-Ailingen werden Reinigungsgeräte verwendet, die Ihnen zu Hause gar nicht zur Verfügung stehen. Daniela Kessler erklärt Ihnen gerne genau, was sie tut, welchen Effekt das hat und warum diese Maßnahmen so wichtig sind.

Online-Terminbuchung

Zur Online-Terminbuchung.

Kontakt

07541 / 54940 info@zahnarzt-ailingen.de

Zahnarzt Dr. Michael Konrad
Zahnärztin Dr. Jana Konrad
Bodenseestraße 5
88048 Friedrichshafen-Ailingen

Sprechzeiten

Montag 08 - 19 Uhr

Dienstag 08 - 19 Uhr

Mittwoch 08 - 19 Uhr

Donnerstag 08 - 19 Uhr

Freitag 08 - 13 Uhr





Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden